1990 - 1998 Studium der Architektur bei Prof. Manfred Schomers
1995 - 1998 Studium der Bildhauerei bei Prof. Makoto Fujiwara
1998 Diplom für Architektur, Universität Hannover
1999 - 2000 Stipendium am Bauhaus, Dessau
 
AUSSTELLUNGEN
 
2017 Museum Schloß Salder (E)
2016 Provinzeditionen Kunsthalle Recklinghausen (G)
2015 „Jäger und Sammler“, Villa Merkel, Esslingen (G)
„Civil Signs“, Museum Schloß Salder, Salzgitter (G)
„Walter Dahn and Friends“, Salon Schmitz, Köln (G)
2014 "Jäger und Sammler", Museum Schloß Morsbroich, Leverkusen (G)
2013 Herbstausstellung "Vom Hier und Jetzt", Kunstverein Hannover (G)
"I want more life, fucker", Installation Kunstverein Springe (E)
Salon Schmitz, Köln (G)
2012 "AN_Eignungen", Kunstverein Langenhagen (G)
Salon Schmitz, Köln (G)
2011 "Perigäum", Installation Poduzentengalerie Konnektor, Hannover (E)
2010 "Meet", Hannover (G)
Ausstellung niedersächsischer Künstler, im Schloß Salder, Salzgitter (G)
2009 "Bildhauerei heute", Galerie Koch, Hannover (G)
2008 "Wünsche", Kunstverein, Essen-Werden (E)
"All over", Galerie Haus Schneider, Karlsruhe (E)
Ausstellung niedersächsischer Künstler, im Schloß Salder, Salzgitter (G)
2006 "lichtschranken", Galerie Tepe, Damme (E)
2004 "I never promised you a kiss", Kunstverein Celle im Celler Schloß (E)
Ausstellung niedersächsischer Künstler, im Schloß Salder, Salzgitter (G)
2003 "Licht", Ausstellung in der Galerie der Lotto-Stiftung, Hannover (E)
2002 "Lichtkörper", Kloster Mariensee in Mariensee (E)
2001 "Ein Haus für eine Blume", röm. Bäder in Sanssouci, Potsdam (E)
2000 "Klang- und Lichtinstallation", Spritzenhaus in Ahlden (E)
1999 "bodenbilder", Videoinstallation, Bauhaus Dessau (E)
 
ANKÄUFE
 
2002 zwei Skulpturen aus der Serie "Lichtkörper" für die Sammlung der NordLB in Hannover
2003 Lichtinstallation von der Kirchengemeinde in Sehnde
weitere Arbeiten im Privatbesitz